Ausrüstung für die Radreise

Fahrrad-Check für eure Radreise

man sollte ca.vier bis fünf Wochen vorher ein Termin mit der Fachwerkstatt vereinbaren, da eventuelle Bestellungen für Ersatzteilen einkalkulieren sind, bei Veränderungen am Rad mindestens acht Wochen einplanen.

Euer Reiserrad ist auf der Tour der wichtigsten Partner.

Es muss deshalb vollkommen funktionstüchtig sein. Erneuert die Bereifung wenn, es notwendig ist. Schaut nach den Bremsen ob sie Funktionstüchtigkeit sind.

Ist das Licht in Ordnung und läßt sich die Gangschaltung sauber Schalten. 

Ob ihr nun mit einem Trekking- oder Tourenrad auf Reise geht, hängt im Wesentlichen von der Art der geplanten Tour und deren Streckenbeschaffenheit ab. Auf jeden Fall müssen ihr euch auf dem Rad wohl und sicher fühlen.

 

Gepäckträger, Taschen und Kleidung

Ist der Träger stabil genug für das Gepäck, sind die Packtaschen dicht. Je nach Reisedauer und -art der Aufrüsten wär es sinnvoll eine Lenkertasche mit Klarsichthülle für Karten und Platz für wichtige Dokumente zu kaufen, 

 
error

Gefällt dir dieser Blog? Dann Teile mein Blog